Pages Navigation Menu

«PRIX DU PUBLIC» für Samir

«PRIX DU PUBLIC» für Samir

Samir erhält für «Baghdad in my Shadow» den mit CHF 20’000.- dotierten Publikumspreis. Der irakisch-schweizerische Regisseur erzählt darin die Geschichte einer irakischen Exilgemeinschaft, die sich im Londoner Café Abu Nawas täglich trifft und deren Leben bald dramatische Wendungen nimmt.

Der «PRIX DU PUBLIC» wurde vom Festival-Hauptsponsor Swiss Life in Zusammenarbeit mit den Solothurner Filmtagen zum 13. Mal verliehen. Die Preissumme geht je zur Hälfte an Regie und Produktion (Dschoint Ventschr Filmproduktion). «Baghdad in my Shadow» ist für den Schweizer Filmpreis 2020 in den Kategorien «Bester Spielfilm», «Bestes Drehbuch» und «Beste Montage» nominiert. Der Film läuft derzeit in den Deutschschweizer Kinos und startet am 19. Februar 2020 in den Kinos der Westschweiz.

Der «PRIX DU PUBLIC» wurde vom Festival-Hauptsponsor Swiss Life in Zusammenarbeit mit den Solothurner Filmtagen zum 13. Mal verliehen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather