Pages Navigation Menu

Ausstellung «Mysterien des Heilens»

Ausstellung «Mysterien des Heilens»

«Mysterien des Heilens»: Von Voodoo bis Weihwasser findet im Historischen Museum Luzern ab  25. September 2015 eine aussergewöhnliche Ausstellung statt. Dazu wird ein reiches Begleitprogramm mit Führungen, Vorträgen und Exkursionen angeboten.

 

Körper und Seele bilden eine untrennbare Einheit: Was der Seele geschieht, wirkt sich auf den Körper aus und umgekehrt. Die Heilkonzepte aller Kulturen sind daher auf die Seele ausgerichtet, während zugleich die Krankheit des Körpers mit natürlichen Mitteln behandelt wird. Diesen Vorstellungen ist die Ausstellung im Historischen Museum Luzern gewidmet. Sie dokumentiert und erklärt die ganzheitliche Heilung am Beispiel traditioneller afrikanischer und schamanischer Vorstellungen sowie Heilritualen des haitianischen Vodou und des Louisiana Voodoo Hoodoo. Diese Konzepte werden in einen Kontext zu den spirituellen Heilmethoden unserer Kultur gestellt. Dort haben sie sich in der magischen Volksmedizin erhalten oder werden im Rahmen der Palliative Care neu entdeckt. Dabei zeigt sich, dass eine ungeahnte Zahl von Übereinstimmungen besteht.

Eröffnung: Donnerstag, 24. September 2015, 18h30

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmailby feather